Nene Röthlein

Nene Röthlein kommt aus Japan, studierte dort Tanz und klassisches Ballett unter anderem an der Royal Academy of Dancing. Sechs Jahre lang war sie Solotänzerin am Stadttheater in Würzburg, anschließend tanzte sie am Landestheater in Kiel. Tanz ist für sie Meditation, Energie, Liebe und Freiheit. Während ihrer Karriere als Tänzerin suchte sie Körperbeherrschung, starken natürlichen Ausdruck und vor allem gesunde Bewegung, die weniger Verletzungen verursacht. Dann begegnete sie GYROKINESIS®, das ihr auf all das Antwort gegeben hat.

GYROKINESIS® (Open Class)

GYROKINESIS® ist eine ideale Ergänzung zu allen Sport-und Tanzarten, für Bühnenkünstler zur Erweiterung der Klangräume, der Beweglichkeit und der Körperwahrnehmung. Fließendes Wirbelsäulentraining, spezielle Bauchmuskelübungen bis hin zu Fußsohlenbewegungen, die harmonisch ineinander fließen. Schließlich werden überschüssige Kraft freigesetzt und Blockaden aufgehoben. Diese Methode zentriert und verbindet den oberen und unteren Körper. Man fühlt das Zentrum des Körpers leicht und rein, als wäre sein Inneres mit Quellenwasser gewaschen worden. Diese Zentrierung des Körpers lässt gleichzeitig Energie durch den Körper fließen. GYROKINESIS® ist ein wunderbares Wissen für jede Art von Tanz wie auch für eine gesunde Körperhaltung. Seit 2005 ist sie Leiterin eines Ballettstudios in Kitzingen. Geeignet ist dieser Kurs für Alle, die Lust auf eine intensive Trainingssequenz haben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung. Das Mitbringen einer eigenen Yoga-Matte oder weichen Decke ist gewünscht.

Zurück