Mélanie Sorin

Mélanie Sorin wurde in Lissabon geboren und ist sowohl Portugiesin als auch Französin. Sie ist freiberufliche Tänzerin und Tanz-Lehrerin, wohnhaft in Berlin und interessiert sich leidenschaftlich für Bewegung. Sie studierte zeitgenössischen Tanz in Lissabon und London, erhielt ihr BA- und Post-Graduate-Diplom und arbeitete mit Choreografen mit unterschiedlichen Bewegungsansätzen, Improvisation und site-specific Arbeit. Seit Mélanie in die Sprache der Gaga-Bewegung eingeführt wurde, sind ihre Arbeiten und Forschungen stark in diese Richtung gegangen. Sie reiste nach Tel Aviv in Israel, wo sie ausgebildete und qualifizierte Lehrerin für Gaga wurde. Zurzeit unterrichtet sie und gibt Workshops in Berlin und anderen europäischen Städten.


Gaga

Gaga ist die Bewegungssprache die Ohad Naharin über viele Jahre entwickelt hat, parallel zu seiner Arbeit als Choreograph und künstlerischer Leiter der Batsheva Dance Company. Spätestens seit dem Film Mr. Gaga, ist der Tanzstil und Ohad Naharin in der breiten Öffentlichkeit bekannt. Es ist ein neuer Weg, um durch den Körper, Wissen und Selbstbewusstsein zu erlangen und bietet einen Rahmen, um den Körper zu entdecken und zu stärken, indem Flexibilität, Ausdauer und Beweglichkeit erweitert werden und gleichzeitig die Sinne und die Vorstellungskraft aufgehellt werden. Die Lehrer führen die Teilnehmer durch eine Reihe von assoziativen Anweisungen, die aufeinander aufbauen. Anstatt eine bestimmte Bewegung zu kopieren, untersucht jeder Teilnehmer aktiv diese Anweisungen und entdeckt, wie er oder sie die Informationen interpretieren und die anstehende Aufgabe ausführen kann. Die Arbeit ermöglicht eine Erfahrung von Freiheit und Bewegungsfreude in einer einladenden, akzeptierenden Atmosphäre. Gaga / People-Kurse sind offen für Menschen ab 16 Jahren, unabhängig von Hintergrund in Tanz oder Bewegung. Keine vorherige Tanzerfahrung ist erforderlich.

„We become more aware of our form. We connect to the sense of the endlessness of possibilities. We explore multi-dimensional movement; we enjoy the burning sensation in our muscles, we are ready to snap, we are aware of our explosive power and sometimes we use it. We change our movement habits by finding new ones. We go beyond our familiar limits. We can be calm and alert at once.“

_Ohad Naharin

Zu Deutsch:

„Wir werden uns unserer Form bewusster. Wir verbinden uns mit dem Gefühl der Unendlichkeit der Möglichkeiten. Wir erforschen mehrdimensionale Bewegung; wir genießen das brennende Gefühl in unseren Muskeln, wir sind bereit aufzubrechen, wir sind uns unserer explosiven Kraft bewusst und manchmal benutzen wir sie. Wir ändern unsere Bewegungsgewohnheiten, indem wir neue finden. Wir gehen über unsere vertrauten Grenzen hinaus. Wir können gleichzeitig ruhig und aufmerksam sein. “

_Ohad Naharin

Artikel über Gaga:

http://gagapeople.com/english/category/press/articles-abroad/

https://www.juedische-allgemeine.de/mobile/article-view?id=31884

Zurück